0751 3596680-0
null

Zahnimplantate

Für einen festen Biss und ein strahlendes Lächeln: Ein Zahnimplantat ist eine sinnvolle und sichere Methode des Zahnersatzes. Um Ihnen die beste Behandlung zu gewährleisten, setzen wir in unserer Zahnarztpraxis auf die neuesten zahnärztlichen Verfahren und den Einsatz hochwertiger Materialien. Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne ausführlich zu unseren Leistungen in der Implantologie.

Eine künstliche Alternative

Zahnimplantate werden in den Kieferknochen unter das Zahnfleisch eingesetzt und bilden so eine künstliche Zahnwurzel. Sie kommen zum Einsatz, wenn Zähne z. B. durch Erkrankungen (z. B. Parodontitis), Unfälle oder altersbedingt verloren gehen. Das Beste daran: Implantate sind praktisch wie die eigenen Zähne. Sie sind fest verankert, verrutschen nicht und geben dem Träger dadurch ein sicheres und natürlicheres Gefühl als bei konventionellen Brücken oder Zahnprothesen.

Arten von Zahnimplantaten

Heute gibt es in der modernen Zahnmedizin verschiedene Arten von Zahnimplantaten, die je nach Einsatzzweck verwendet werden. Aufbau, Material und Form sind je nach Implantat unterschiedlich. Am häufigsten wird in der modernen Zahnmedizin das Zahnimplantat aus Titan verwendet, das eine besondere Stabilität aufweist. Daneben finden auch keramische Implantate häufig Verwendung. In der heutigen Zahnmedizin werden häufig die sogenannten enossalen Implantate eingesetzt. Diese modernen Zahnimplantate werden operativ direkt in den Kieferknochen eingesetzt. Nach ca. 3 bis 6 Monaten ist das Implantat fest im Kieferknochen verwurzelt. Danach kann eine künstliche Zahnstruktur angebracht werden.

Vorteile von Zahnimplantaten

  • Fester Halt der Zähne durch das Zahnimplantat
  • Natürliches Gefühl
  • Zahnimplantate schützen vor Knochenverlust (Knochenschwundprophylaxe)
  • Schonende Methode, um Zahnlücken zu schließen, ohne gesunde Zahnsubstanz der nebenstehenden Zähne zu verlieren, da diese nicht – wie z. B. beim Einsatz einer Brücke – beschliffen werden müssen
  • Implantate schonen die Nachbarzähne, indem sie eine Überbelastung der Zähne vermeiden
  • Ästhetische Aspekte
  • Gleiche Kaufunktion wie bei den eigenen Zähnen
  • Sinnvolle Methode bei Zahnverlust durch Parodontitis (Zahnfleischentzündung)
  • Meist lange Haltbarkeit der Zahnimplantate
  • Häufig ein Routineeingriff ohne großes Risiko

Das könnte Sie auch interessieren

null

01

Gesundes
Zahnfleisch

Parodontologie

null

02

Langfristig gesunde Zähne

Professionelle Zahnreinigung

null

03

Vorbeugen statt nachbehandeln

Zahnvorsorge

Jetzt zur Sprechstunde anmelden!

Bei Ihrer Erstuntersuchung nehmen wir uns besonders viel Zeit für eine gründliche umfassende Untersuchung und eine ausführliche Beratung. Gerne füllen Sie vorab schon unseren Anamnesebogen zuhause aus und bringen ihn ausgefüllt mit zu Ihrem Termin.

Ein Zahnimplantat hält zwischen 10 und 20 Jahren. Dabei wird die Haltbarkeit des Implantats von einer guten Zahnhygiene des Patienten und regelmäßigen Zahnarztbesuchen positiv beeinflusst.

TOP

Kontakt und Öffnungszeiten

  • null
    Dr. Nikolaus Ivanovas
    Dr. Sarah Ivanovas
    Wilhelm-Hauff-Str. 41
    88214 Ravensburg
  • null
    Tel.: 0751 3596680-0
  • null
    Mo / Di / Mi / Do
    08:00 –12:30
    14:00 –18:00
    Fr
    8:00 –13:00

    und nach Vereinbarung

Der Zugang zu unserer Zahnarztpraxis ist barrierefrei. Parkplätze stehen direkt vor dem Eingang zur Verfügung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

mehr erfahren


Karte laden