Dres Ivanovas und Kollegen
icon kontakticon zeiticon notruficon serviceMENÜicon menu
Dres Ivanovas und Kollegen
logo dreilaender zahnaerzte

Kontakt

Zahnärzte Ivanovas
Wilhelm-Hauff-Straße 41
88214 Ravensburg

» Routenplaner starten

Gemeinschaftspraxis
Dr. Nikolaus & Dr. Sarah Ivanovas

Tel. 0751 359 66 800

Fax. 0751 359 66 808

Für unsere Patienten halten wir bei medizinischen Notfällen an den Wochenenden unter folgender Rufnummer Informationen bereit: Tel. 0176 74147751

Öffnungszeiten

Mo 8:00-12:30/ 14:00-18:00
Di  8:00-12:30 / 14:00-18:00
Mi 8:00-12:30 / 14:00-18:00
Do 8:00-12:30 / 14:00-18:00
Fr 8:00-13:00 


und nach Vereinbarung

Service

Jetzt anrufenEine Nachricht senden Noch kein Patient?


Hier erfahren Sie, was Sie mitbringen sollten und Sie können vorab den Patientenfragebogen herunterladen und ausfüllen.

Welches Essen ist gesund für die Zähne?

2019 03 ernaehrungstipps

Richtige Ernährung für gesunde Zähne

Jeder Einzelne kann aktiv etwas für seine Zahngesundheit tun. Neben der täglichen Zahnpflege und dem regelmäßigen Besuch beim Zahnarzt spielt auch die Ernährung eine wichtige Rolle. Mit der richtigen Ernährung die Zähne stärken – einfacher, als Sie vielleicht denken. Gesundes Essen für die Zähne hat außerdem einen positiven Einfluss auf die Heilung von Parodontitis.

Warum ist eine zahngesunde Ernährung wichtig?

Wem langfristig etwas an schönen – und vor allem gesunden – Zähnen liegt, der sollte neben regelmäßiger Zahnpflege auch auf die richtige Ernährung achten. Zu viel Zucker schadet den Zähnen – das weiß wohl jeder. Zucker ernährt kariesverursachende Bakterien, die als Resultat ihres Stoffwechsels Säure produzieren, welche den Zahnschmelz angreift.
Aber Sie können weit mehr für Ihre Zähne tun, als auf Süßigkeiten zu verzichten. Wussten Sie, dass Sie die Widerstandskraft Ihrer Zähne mithilfe zahngesunder Lebensmittel aktiv stärken können? Gesundes Essen für die Zähne enthält Stoffe, die sich vorteilhaft auf die Regeneration und den Schutz der Zähne auswirken. Durch eine Anpassung der Ernährungsgewohnheiten kann also jeder selbst etwas für seine Zähne tun. Sogar Parodontitis kann hierdurch vermieden und geheilt werden.

Was sollte ein gesundes Essen für die Zähne enthalten?

Eine zahngesunde Ernährung ist nicht schwer – es gibt eine Vielzahl an Lebensmitteln, die für die Zähne nicht nur unbedenklich, sondern geradezu gesund sind.
Milchprodukte und andere kalziumreiche Speisen (wie Brokkoli oder Grünkohl) sowie Nahrungsmittel mit Fluorid (wie Fisch oder fluoridiertes Speisesalz) stärken den Zahnschmelz und gehören deshalb regelmäßig auf den Speiseplan. Außerdem sind Vollkornprodukte, Nüsse und rohes Gemüse zu empfehlen, da durch das Kauen die Speichelproduktion angeregt wird, was sich positiv auf den pH-Wert im Mund und auf die Bakterienflora auswirkt.
Weitere Lebensmittel für gesunde Zähne sind unter anderem:
  • Obst- und Gemüsesorten, die viel Wasser enthalten
  • Mineralwasser
  • Grüner und schwarzer Tee
  • Käse
  • Quark und Joghurt
  • Fleisch
Die neben reichlich Zucker in Softdrinks - und teils in Süßigkeiten aber auch in Obst - enthaltene Säure kann den Zahnschmelz angreifen. Für gesunde Zähne müssen Sie dennoch nicht komplett auf Schokolade, Kuchen und Co. verzichten. Allerdings ist es für die Zahngesundheit besser, nicht ständig zwischendurch zu naschen. Lieber etwas Süßes zu den Hauptmalzeiten essen und danach die Zähne putzen.

Welche Zusatzstoffe in der Ernährung können Zähne stärken?

Lebensmittel für gesunde Zähne enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe. Eine gesunde Ernährung kann bei Bedarf durch Zusatzstoffe ergänzt werden. Zu den wichtigsten Nährstoffen für gesunde Zähne gehören Calcium, Phosphor und die Vitamine A, D, E, K, C, sowie einige B-Vitamine.

Warum ist das Süßungsmittel Xylit gesund für die Zähne?

Xylit ist gesund für die Zähne, weil es im Gegensatz zum herkömmlichen Kristallzucker von kariesverursachenden Bakterien nicht verdaut werden kann. Zudem regt Xylit den Speichelfluss an und hilft so dabei, den Säuregehalt im Mundraum niedrig zu halten. Speichel enthält zudem Calciumphosphat, welches die Entwicklung von Zahnschmelz unterstützt. Mehr dazu, warum Xylit gesund für Ihre Zähne ist, finden Sie hier.

Warum sollte man für gesunde Zähne nach dem Essen mit dem Zähneputzen warten?

Beim Essen werden die Zähne grundsätzlich schädlichen Säuren ausgesetzt, die den Zahnschmelz angreifen. Erwachsene sollten nach dem Essen deshalb mit der Zahnreinigung ca. 30 Minuten warten, da beim sofortigen Bürsten der durch die Säure aufgelockerte Zahnschmelz angegriffen werden kann.

Kann man Parodontitis heilen durch gesunde Lebensmittel?

Zahnfleischbluten und entzündetes oder sich zurückbildendes Zahnfleisch können Hinweise auf eine Parodontitis sein: eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Diese Erkrankung kann bis hin zum Zahnverlust führen und hat zudem negative Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit. Parodontitis sollte mit einem ganzheitlichen Therapiekonzept behandelt werden. Die richtige Ernährung ist auch hier wichtiger Bestandteil. Viel tierisches Eiweiß, Weißmehlprodukte, Süßigkeiten oder Fertigprodukte können die Parodontitis verschlimmern. Im Rahmen der Therapie empfehlen wir eine ausgewogene und ballaststoffreiche Ernährung, den Verzicht auf Industriezucker sowie ausreichend zu trinken, mindestens 1,5 bis 2 Liter am Tag. Nach der Behandlung der Parodontitis empfehlen wir unseren Patienten zusätzlich spezielle Probiotika. Diese lebenden Mikroorganismen wirken sich dabei positiv auf die Zusammensetzung der Mundflora und auf den gesamten Organismus aus.

In der Zahnarztpraxis Dres. Ivanovas legen wir großen Wert auf eine ganzheitliche Zahnmedizin. Bei Fragen rund um Ernährung und Zahngesundheit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

  • Für Ihre Erstuntersuchung nehmen wir uns besonders viel Zeit für eine gründliche umfassende Untersuchung und eine ausführliche Beratung.
  • Einige Fragen lassen sich schon vorab beantworten. Wenn Sie möchten, können Sie unseren Anamnesebogen schon Zuhause durchgehen und ausgefüllt zum Termin mitbringen.
  • Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email um einen Termin zu vereinbaren

icon phone 0751 359 66 800

 
Sie sind hier: Startseite

© 2019 Dreiländer Zahnärzte Dres. Ivanovas    nach oben

Zahnarzt Ravensburg

Prophylaxe

Implantate

Zahnheilkunde

Wurzelbehandlung

Parodontitis

Dreiländerhaus Ravensburg

Zahnarztpraxis Oberschwaben

Zahnmedizin Bodensee

Professionelle Zahnreinigung

Ganzheitlicher Zahnarzt

Zahnimplantate

Weingarten

Wangen

Deggenhausertal

Meckenbeuren

Waldburg

Markdorf

Tettnang

Friedrichshafen

Bodnegg

Baienfurt

Baindt

Vogt

Wolfegg

Aktuelles aus der Zahnmedizin und unserer Praxis